*
Block_nebenmenue
blockHeaderEditIcon
Block_Slogan
blockHeaderEditIcon
Block_leer
blockHeaderEditIcon
    
Block_adressdaten_neu
blockHeaderEditIcon
Garbecker Straße 9
58802 Balve
Block_Adressdaten_2
blockHeaderEditIcon
Tel:    0 23 75 - 938 741
Fax:   0 23 75 - 938 742

info@ingenieur-vomlehn.de
Block_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon

Block_Untermenue_Energie
blockHeaderEditIcon

Block_Energieausw1
blockHeaderEditIcon






Block_Energieausw2
blockHeaderEditIcon

Der Energieausweis - Die Skala für Ihre Effizienzorientierung

Wie viel Benzin das eigene Auto verbraucht wissen zumindest alle Männer, was die eigene Immobilie jedoch an Energie verbraucht, können nur wenige sagen. Der Energieausweis gibt ab sofort Mietern, Käufern und Eigentümern Auskunft. Der Energieausweis für Wohngebäude ist seit 1. Januar 2009 Pflicht.

Der Energiepass ist ein Gütesiegel des Gebäudes.

Der Gesetzgeber hat die Vorlage bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung
oder ähnlichem zwingend vorgegeben.
Zur Ausstellung der Ausweise ist mind. eine Qualifizierung notwendig.

Wir sind:     - KfW zertifiziert
                     - Bafa zertifiziert
                     - DENA anerkannt

Wir erstellen Ihnen verbrauch- oder bedarfsorientierte Energieausweise
für Ihre Wohn- und Nichtwohngebäude.

Für alle Eigentümer ist der Energieausweis eine Orientierungshilfe und ein optimaler Einstieg in die energetische Sanierung oder Modernisierung ihres Gebäudes. Nach Erstellung des Energieausweises sollte auf jeden Fall ein persönliches Gespräch mit dem Energieberater stattfinden, denn der Energieausweis weist die energetischen Mängel des Gebäudes auf und zeigt mit welchen wirtschaftlichen Maßnahmen die Energiebilanz des Gebäudes verbessert werden kann.

Sie haben gerade ein Haus gekauft?
Ihr Betrieb zahlt Unmengen für Strom und Heizungs?

Sie planen eine umfassende Erneuerung?

Sie wohnen schon lange in Ihrem Haus und es stehen die ersten größeren und kleineren Renovierungsarbeiten an?

In diesen Fällen empfiehlt es sich, die Sanierung Ihres Gebäudes mit Energie sparenden Maßnahmen zu verbinden. Ein Termin mit Ihrem Energieberater sollte vorab vereinbart werden.
Mit dem Energieausweis als Grundlage können in weiteren Verlauf eine ausführliche Energieberatung mit Wirtschaftlichkeitsberechnung und schließlich eine Ausführungsplanung folgen.

Block_leer2
blockHeaderEditIcon
   
Block_fusszeile_2
blockHeaderEditIcon
© Ingenieurbüro vom Lehn   58802 Balve
Block_fusszeile_3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail